Mike Tyson's vegane Ernährung und die Ergebnisse

Empfehlungen für den Vegan Fitness Lifestyle? »

Mike Tyson’s vegane Ernährung und die erstaunlichen Ergebnisse

Mike Tyson vegan promi

Bild: Tinseltown / Shutterstock.com

Ein prominentes beispiel, welches durch die vegane ernährung gesünder und fitter geworden ist: Die Box Legende Mike Tyson!

Er ist eine Box Legende und eine der stärksten Persönlichkeiten im Boxsport.  Bereits mit 20 Jahren wurde er jüngster Boxweltmeister im Schwergewicht. Von da an wurde er bekannt und seine Boxkarriere ging aufwärts.

Trotz der häufigen negativen Schlagzeilen über Ihn, muss man eine Sache erwähnen, er war immer in Kampfform und stets Kampfbereit. Seine Einstellung und sein Training welches er durchführte machten Ihn legendär...

Als er mit dem Boxen aufhörte, veränderte er sich zu einem der aussah, als ob er ein ernsthaftes Gewichtsproblem hat.

Mike Tyson vergleich vegane Ernährung

Mike Tyson vorher nachher vergleich, durch eine vegane Ernährung.
Bild: Tinseltown / Shutterstock.com

2009 fing Mike Tyson's vegane Ernährungsumstellung an. Innerhalb von 2 Jahren hat er über 50 kg abgenommen und konnte somit wieder zurück zu seinem Normalgewicht kommen.

In einem Video auf Youtube (klicke hier) erwähnt er bezüglich der veganen Ernährung:

"Ich wünschte ich wäre bereits so geboren."

Das sind mal gute Worte von Ihm!


Hat dir der Artikel gefallen? Dann darfst du ihn gerne mit deinen Freunden teilen!

Über den Autor

Andreas Eisenkrein

Hi, mein Name ist Andreas, ich bin ein veganer Fitness-Veteran, der sich seit Anfang 2012 vegan ernährt und sich leidenschaftlich mit Gesundheit und Fitness beschäftigt.Ich habe große Freude daran mein Wissen und meine Erfahrungen über die vegane Ernährung und den Sport mit anderen Leuten zu teilen.

Klicke hier, um einen Kommentar hinzufügen

Hinterlasse einen Kommentar: